*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

blockHeaderEditIcon

Effektive Mikroorganismen in der Küche

Besonders vielfältig können EM Effektive Mikroorganismen in der Küche eingesetzt werden. Das reicht vom Reinigen der Küchenmöbel und des Geschirrs über das Frischhalten von Lebensmitteln, bis zum Verwerten von Küchenabfällen.

GeschirrspülerKühlschrankWasserkocher und GetränkekrugTöpfe und PfannenAbwaschenKüchenmöbelFrischhalten von Lebensmitteln
 

Geschirrspüler

1-2 Kappen EM Reiniger,EMa oder EM1 ins Reinigungsfach geben und die herkömmliche Menge Reinigungsmittel kann auf die Hälfte bis ein Drittel reduziert werden. Zusätzlich können Sie EMX Keramik Pipes verwenden, dadurch wird das Wasser weicher, das heißt die Spülkraft verbessert sich und Kalkablagerungen werden reduziert. Legen Sie hierfür etwa 20-30 EMX Keramik Pipes oder zwei 35mm Pipes in den Geschirrspüler (z.B. ins Besteckfach). Hierbei ist zu beachten, dass die Pipes nicht lose in dem Geschirrspüler liegen, sondern in einem Netz oder Stoffbeutel.
Vorteile:
- sanfte und umweltschonende Reinigung
- Geschirr und Gläser werden sehr sauber und quietschen nicht 


Kühlschrank

Reinigen Sie den Kühlschrank mit einer EM Reiniger- oder EMa Lösung (20ml/ 1l Wasser). Die Effektiven Mikroorganismen beseitigen Fäulnisbakterien und halten so die Lebensmittel länger frisch. Zusätzlich können Sie ca. 20-30 aufgefädelte EM-X® Keramik Pipes hinein hängen oder zwei 35mm Pipes reinlegen.


Wasserkocher und Getränkekrug

Legen Sie in den Getränkekrug oder in Ihren Wasserkocher ca. 10-15 EM-X Keramik Pipes je Liter. Dadurch wird das Wasser aktiviert, Oxidation und Oberflächenspannung verringern sich und das Wasser bekommt einen angenehmen Geschmack. Die grauen Keramik Pipes sind zeitlich unbegrenzt einsetzbar.


Töpfe und Pfannen

Bei normaler Verschmutzung benutzen Sie 20-30 ml EM Spülmittel, EM Reiniger oder EMa, welches Sie ins Abwaschwasser geben.
Bei starker Verschmutzung mit EM Lösung (je nach Verschmutzung pur bis 1:2) einsprühen oder begießen und über Nacht bei zugedecktem Topf einwirken lassen. Angebranntes wird am nächsten Tag mit einem Topfkratzer entfernt.


Abwaschen

Geben Sie etwa 20 ml EM Spülmittel oder EM Reiniger ins Abwaschwasser. Es kann auf zusätzliche Spülmittel verzichtet werden.
Bei der Verwendung von EMa geben Sie ebenfalls 20 ml ins Abwaschwasser und reduzieren die herkömmliche Menge Reinigungsmittel auf die Hälfte bis ein Drittel.


Küchenmöbel

Küchenmöbel mit einer EM Reiniger- oder EMa Lösung (20 ml pro Liter Wasser) abwaschen. Bei starken Fettablagerungen die Küchenmöbel mit der EM Lösung anfeuchten oder einsprühen, eine halbe Stunde warten und abwischen.
Vorteile:
- sanfte und umweltschonende Reinigung
- Fettablagerungen lassen sich leicht abwaschen


Produkte und Informationen: EM ReinigerEMX Keramik PipesEM1EMa
 

Frischhalten von Lebensmitteln

  • Legen Sie ca. 5 EM Keramik Pipes in den Behälter für Frühstücksbrot, Wurst oder Käse und die Lebensmittel halten sich länger frisch.
  • Speiseöl bleibt fein, vital und geschmackvoll, wenn Sie je Liter ca. 5 – 10 EM-X Keramik Pipes in das Öl legen.
  • In geöffnete Gläser (Obst)  ca. 5 – 10 EM-X Keramik Pipes je Liter Flüssigkeit geben und der Geschmack hält sich länger aufrecht. Bei der Entnahme die Pipes herausnehmen und mit heißem Wasser abwaschen.
  • Obst und Gemüse vor der Lagerung mit einer EM1®- oder EMa Lösung (20ml/ 1l Wasser) abwaschen oder einsprühen und ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur stehen lassen, bevor es in den Kühlschrank gelegt wird (vor dem Verzehr bitte abwaschen).

EM Effektive Mikroorganismen beseitigt Fäulnisbakterien und hält so die Lebensmittel länger frisch.

 
Produkte und Informationen: EM ReinigerEMX Keramik PipesEM1EMa

 

<<<zurück

news-right
blockHeaderEditIcon
Gratis Ratgeber
Wertvolle Tipps zum Einsatz von EM bietet Ihnen unser Gratis-eBook.
video-block
blockHeaderEditIcon
Videos zu EM

 

 
newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail