*
top-ohne-suche
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung
shop-kategorien-mega-menu
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
shop-navi
blockHeaderEditIcon
Startseite  |  Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Versand  |  Datenschutz  |  AGB 

10 Liter EMa Fermenterset
[ Artikel-Nr. 003 ]EM Effektive Mikroorganismen ®
59.00 EUR     MwSt. inklusive
 
10 Liter EMa Fermenterset
Anzahl: 
 


Das 10 Liter EMa Fermenter-Set enthält alle Geräte zur Herstellung von EMa. Innerhalb von 7 Tagen fermentiert ein Gemisch aus EM1 und Zuckerrohrmelasse im Wasserbad zu hochwertigem EMa. Durch das Wasserbad wird eine sanfte und gleichmäßige Erwärmung der EMa Lösung ermöglicht und die Mikroorganismen kommen nicht unmittelbar mit der Heizquelle in Berührung. Das 10 Liter Fermenterset ist für die Herstellung von 10 Litern EMa geeignet, kann aber auch mit dem 5 Liter Kanister oder kleineren Ansetzmengen variiert werden.

Das 10 Liter EMa Fermenter-Set enthält:
- Behälter mit Deckel
- 10 l Leerkanister und Entgasungsdeckel
- Aquarienheizstab (bis 34°)
- Wasserthermometer (bis 50°)
- Schritt für Schritt-Anleitung


Schritt für Schritt-Anleitung:

(Alle benötigten Geräte müssen sauber sein bzw. zuvor gereinigt werden!)

  • Ca. 1 Liter Wasser im Topf zum Kochen bringen.
  • 300 ml Zuckerrohrmelasse darin auflösen.
  • Kaltes Wasser dazugeben (ca.3 Liter) bis das Wasser eine Temperatur von 35-38°C hat.
  • 300 ml EM1 dazugeben, umrühren.
  • Die Mischung in den 10 Liter Kanister geben.
  • Den Kanister mit handwarmen Wasser (35-38°C) bis zum Rand auffüllen und mit dem Entgasungsdeckel verschließen.
  • Kanister in den Eimer stellen.
  • Handwarmes Wasser bis zur Markierung in den Eimer füllen.
  • Das Wasserthermometer in das Wasserbad legen.
  • Den Aquarienheizstab auf 34° stellen und ebenfalls komplett in das Wasserbad legen. Die Leitung über die Aussparung nach außen legen.
  • Eimer mit dem Deckel verschließen.
  • Fermenter an einen warmen Ort stellen und anschließen.
  • Tipp: Zur Wärmeoptimierung den Behälter mit einer Decke umhüllen und auf eine Styropor-oder Schaumstoffmatte stellen.

Wichtig:
Kontrollieren Sie am nächsten Tag die Wassertemperatur. Sie sollte 32-37° betragen. Gegebenenfalls kann der Heizstab geringer eingestellt werden.
Alle paar Tage sollte nach dem Kanister geschaut werden. Ist er sehr aufgebläht, einfach den Entgasungsdeckel kurz öffnen und wieder verschließen.


Nach 7 Tagen ist das EMa fertig und kann im Kanister verbleiben (mit weißem Deckel fest verschließen) oder in Flaschen abgefüllt werden. Ob es gelungen ist, können Sie mit einem pH-Teststreifen prüfen. Ein gutes EMa hat einen pH-Wert zwischen 3,0 und 3,9. Es riecht süß-sauer.

Aufbewahrung: kühl und dunkel, nicht im Kühlschrank

Haltbarkeit: 2-3 Wochen


Wir wünschen gutes Gelingen!


 


EMIKOSAN, Probiotisches Getränk, 0,5 Liter

EMIKOSAN, Probiotisches Getränk, 0,5 Liter

24.90 EUR

mehr...

EMIKO® Bio-Teichpflege 1 Liter Flasche

EMIKO® Bio-Teichpflege 1 Liter Flasche

11.50 EUR

mehr...

EMX Bokashi Eimer mit EMX-Keramik, 19 Liter

EMX Bokashi Eimer mit EMX-Keramik, 19 Liter

59.90 EUR

mehr...


"" wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
"" wurde Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
hotline-right
blockHeaderEditIcon

Telefonische Bestellung 03943-267490

Shop durchsuchen


 

kundenlogin
blockHeaderEditIcon
shopinfos
blockHeaderEditIcon

Wenn Sie Ihre Zugangsdaten nicht zur Hand haben, senden wir Ihnen diese gern an Ihre bei uns angegebene E-Mail-Adresse.
 
Versandkostenfrei!
Ab 70,- Euro Bestellwert
nach Deutschland und Österreich!



Alle Preisangaben inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail