*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Kundenmeinung:                 online seit 25.10.2011  - 5726 mal angesehen

Üppiges Pflanzenwachstum 

Als wir vor 2 Jahren umzogen, musste ich notgedrungen unsere riesige Monstera stutzen, um sie überhaupt transportieren zu können. Das nahm sie mir sehr übel. Von 5 Blättern fielen noch 4 ab. Ramona Laaß


 

Ein kläglicher Anblick. Irgendwann fiel mir ein, dass ich es doch mal mit EM probieren könnte. So oft habe ich schon von der positiven Wirkung von EM auf Pflanzen gehört. Ich begann mit verdünnter EMa-Lösung das Blatt und die Erde zu besprühen. Und siehe da. Nach kürzester Zeit bildete sich ein neuer Blattansatz. Inzwischen sind es 10 riesige Blätter geworden und der Stamm scheint auch immer kräftiger zu werden. Natürlich verwöhne ich jetzt auch die anderen Pflanzen in der Wohnung. Besonders auffällig sind  das kräftige Grün, die Vielzahl der Blätter und die Widerstandskraft gegenüber Heizungsluft bei allen Zimmerpflanzen. Nur meine Kräuter auf dem Balkon haben es mir übel genommen. Denen war es anscheinend zu sauer.

 

...zurück



 
news-right
blockHeaderEditIcon
Gratis Ratgeber
Wertvolle Tipps zum Einsatz von EM bietet Ihnen unser Gratis-eBook.
newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

video-block
blockHeaderEditIcon
Videos zu EM

 

 
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail