*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Juni 26 2012

Urmeersalz ist ein kostbares Geschenk von Mutter Natur, welches wir zur Verfeinerung und Anreicherung von Speisen, aber auch wunderbar für unsere Gesundheits- und Schönheitspflege nutzen können.
Grundlage für das EMIKO Ur-Meersalz ist das Bad Essener Salz einer urzeitlichen Heilsole aus 800 Meter Tiefe, welches zusätzlich mit EM-X-Gold angereichert wird. Dieses Salz enthält alle Elemente, die wir für unsere Lebensfunktionen benötigen und dazu noch optimal verwerten können.


Soleherstellung
Sole ist die Basis für viele innere und äußere Salzanwendungen in der Hausapotheke und bei der natürlichen Hautpflege.

Zutaten:

- 1 gehäufter EL EMIKO Ur-Meersalz,
- 100ml Wasser,
- ein Schraubglas

Geben Sie in ein Schraubglas ca. 100 ml Wasser und einen gehäuften Esslöffel EMIKO
Ur-Meersalz. Es entsteht eine 26%ige gesättigte Salzlösung, die unbegrenzt haltbar ist. Sie können immer wieder Salz und Wasser nachfüllen. Wenn sich auf dem Boden kleine ungelöste Salzkrümchen absetzen, ist die Sättigung erreicht.


Innere Anwendung

Sole- Trinkkur
Geben Sie 1 Teelöffel Sole in eine Tasse heißes Wasser und trinken Sie es morgens auf nüchternen Magen.
Tipp: Sie können erst einmal mit einem ½ Teelöffel beginnen und langsam steigern. Bei Kindern genügen wenige Tropfen.
Die Sole versorgt Ihren Körper mit allen nötigen Mineralstoffen und wirkt gleichzeitig antioxidativ, entschlackend und regenerierend.
Gleichzeitig sollte über den Tag verteilt viel hochwertiges Wasser getrunken werden.

Sole- Inhalation

Das Inhalieren von verdünnter Sole ist immer eine gute Möglichkeit, bei akuten oder chronischen Atemwegserkrankungen, Beschwerden zu lindern.
Bei Verwendung eines Inhaliergerätes geben Sie einfach einige Tropfen von der Sole mit Wasser verdünnt in den Behälter, statt der üblichen Kochsalzlösung.


Sole- Dampfbad
Aber auch das altbewährte Dampfbad mit Kräutern wirkt mit dieser Sole umso intensiver.
Dampfbad

Zutaten:
- 1 Tasse Kräuter für die Atemwege (z.B. Kamille, Thymian, Salbei, Pfefferminze...)
- 200 ml Sole

Geben Sie die Kräuter in eine Schüssel und übergießen diese mit kochendem Wasser. Dann fügen Sie 200 ml Sole hinzu und inhalieren die heilsamen Dämpfe mit dem Kopf unter einem Handtuch 10-15 Minuten ein.


Tipp: Dies kann auch gut als reinigendes und entzündungshemmendes Gesichtsdampfbad genutzt werden.



Äußere Anwendung

Körperpeeling

Zutaten:
- 2 Teel. EMIKO Ur-Meersalz streufähig
- 4 EL Mandel- oder Olivenöl

Salz und Öl mischen und sanft den ganzen Körper mit kreisenden Bewegungen einreiben. Ein paar Minuten einwirken lassen und danach mit warmen Wasser abspülen.

Für die weitere Pflege der Haut können Sie die EMIKO Care Körpermilch nach dem Duschen oder Baden auftragen.
Das Peeling macht die Haut schön glatt. Das Salz strafft die Haut und fördert den Hautstoffwechsel.


Gesichtspackung


Gesichtspackung Zutaten:
- 1 EL Ur-Meersalz-Sole
- 2 EL Heilerde
- 1 EL Wasser

Die Zutaten zu einer streichfähigen Paste verrühren, auf dem Gesicht verteilen und 15 bis 20 Minuten einwirken lassen. Anschließend die trockene Paste vorsichtig abreiben und mit warmen Wasser abwaschen. Danach können Sie ein gutes Öl auftragen oder Ihre Haut mit der Gesichtsmilch oder der Gesichtscreme von EMIKO Care verwöhnen.


Literaturempfehlung:
Teruo Higa „EM-Salz“
Nora Kircher „Die Natur- Salzapotheke“
Peter Ferreira „ Wasser und Salz“

 

Quelle der Rezepte:
Zeitschrift „Landapotheke“ Sommer 2012
EM Mondkalender Herbst 2010

video-block
blockHeaderEditIcon
Videos zu EM

 

 
news-right
blockHeaderEditIcon
Gratis Ratgeber
Wertvolle Tipps zum Einsatz von EM bietet Ihnen unser Gratis-eBook.
newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail