*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Juni 01 2015

KompostEM Super Cera C Pulver, auch als EMX Keramikpulver bekannt, dient EM Anwendern  schon lange als hilfreiche Ergänzung zu EM.

  • Urgesteinsmehl und Super Cera C - eine gute Mischung
  • EM Super Cera C Granulat- die körnige Variante
  • Anwendung im Garten, bei Tieren, Teichbehandlung und beim Renovieren


Seit vorigem Jahr gibt es auch die körnige Variante, das Granulat. Wir haben Ihnen heute einige Beispiele für die Anwendung beider Varianten im Garten, bei Tieren, beim Renovieren und in der Teichbehandlung zusammengestellt.


Urgesteinsmehl und EM Super Cera C - eine gute Mischung

Urgesteinsmehl und PulverEM Super Cera C  Pulver wird durch Fermentation eines hochwertigen Kibushi-Tons aus Seto in Japan mit EM Effektive Mikroorganismen® und EM-XGold® hergestellt. Die positiven Resonanzen der Ausgangsstoffe werden beim Brennen gespeichert und später an das jeweilige Umfeld abgegeben.

Urgesteinsmehl  ist ein schon lange bekannter Bodenverbesserer.  Eine Mischung aus EM Super Cera C Pulver und Urgesteinsmehl bietet  hervorragende Bedingungen für die Mikroorganismen.

Dosierung: 1 kg Urgesteinsmehl und 50 g EM Super Cera C Pulver vermischen.

EM Super-Cera C zur Bodenverbesserung



EM Super Cera C Granulat- die körnige Variante

GranulatDas EM Super Cera C Granulat ist die grobkörnige Variante zum fein zermahlenen Pulver. Es hat den Vorteil, dass jedes Korn ein großer Landeplatz für die Mikroorganismen ist. Außerdem wird das Granulat nicht so schnell in tiefere Erdschichten geschwemmt und braucht deshalb nicht so oft ausgebracht werden.

EM Super Cera C® Granulat



Anwendungen im Garten


Ausbringen auf dem Beet

Im Frühjahr zur Beetvorbereitung  wird das EM Super Cera C Pulver, das Gemisch mit Urgesteinsmehl oder das Granulat großflächig auf den Beeten verteilt. Als Dosierung wird 500g auf 100 m² Anbaufläche angegeben.


Superstart für Pflanzungen und Aussaat

Um gleich von Anfang an den Pflänzchen besonders gute Bedingungen zu schaffen, ist das Einarbeiten von EMX Keramik direkt beim Pflanzen sinnvoll. Saatkörner werden widerstandsfähiger und haben bessere Startbedingungen, wenn Sie mit dem Pulver ummantelt werden.


Pflanzungen

Vor jedem Auspflanzen etwas EM Super Cera Pulver, das Pulvergemisch oder das Granulat in das Pflanzloch geben.


Saatkörner ummanteln

  1. SaatkörnerSaatkörner bis zu einer Stunde in Wasser einweichen. Besonders geeignet ist ein Keimglas.
  2. Das Wasser abgießen.
  3. EM Super Cera Pulver oder das Gemisch mit Urgesteinsmehl in eine Schale geben.
  4. Die nassen Samen in dem Pulver wälzen.
  5. Die ummantelten Körner können nun wie gewohnt ausgesät werden.



Bokashi und Kompost aufwerten

Kompost
Die positive Wirkung von EM X Keramik kann schon in der Herstellung von Bokashi und Kompost genutzt werden. Verwendet wird dafür am besten die Mischung mit Urgesteinsmehl oder das  EM Super Cera Granulat.


Dosierung:
Kompost – Geben Sie eine Handvoll oder eine kleine Tasse voll Pulvergemisch oder Granulat über jede Schicht Kompost.

Bokashi – Geben Sie löffelweise Pulvergemisch oder  Granulat über jede Schicht.


Baumanstrich für Bäume

BaumanstrichBei Schäden am Baum durch Schnitt, Rasenmäher, Wildverbiss, Frost u.a. hilft das Auftragen einer EM Paste.

Zubereitung:
Verrühren Sie EM Super Cera C Pulver mit etwas EMa oder Garten-und Bodenaktivator zu einer streichfähigen Masse. Für diese Paste ist auch die Mischung mit Urgesteinsmehl geeignet. Nun können Sie die Paste am Baum mit einem Pinsel auftragen. Im Winter ist ein Baumanstrich mit der EM Paste ein guter Frostschutz.



Anwendung bei Tieren


Lehmpaste für Pferde

So eine Paste kann auch für Tiere angewendet werden. Speziell für Pferde wird sie gerne zur Hufbehandlung und Wundversorgung genommen.

Zubereitung:
Verrühren Sie EM Super Cera C Pulver mit ein wenig HorseCare Fellpflege, sodass eine geschmeidige Paste entsteht. Nach der Reinigung des Hufes kann diese Paste in den Huf gegeben werden. Sie löst sich nach dem Trocknen von alleine ab.



Anwendung bei der Teichbehandlung
 

TeichpflegeDer Einsatz von feinporigem Urgesteinsmehl gemischt mit ca. 2% EM Super Cera C Pulver unterstützt die Wirkung der EM Teichpflegeprodukte. Die Mikroorganismen siedeln sich in diesem Gemisch optimal an und sinken schneller auf den Teichboden.

Dosierung für eine Teichbehandlung:

  • 1 kg Urgesteinsmehl je 10m³ Wasser
  • 20 - 50g EM Super Cera C Pulver je 10m³ Wasser
  • 1 Liter Emiko Bioteichpflege oder EMa je 10m³ Wasser
  • 0,1 Liter Emiko Bioteichpflege plus je 10m³ Wasser


Mehr lesen



Anwendung beim Renovieren

Farbe mischen
Durch das Mischen der Wandfarbe oder des Tapetenleims mit EM Super Cera C Pulver trocknen die Farben schneller, die üblichen Gerüche beim Renovieren reduzieren sich und es entsteht ein angenehmes Raumklima.


Anwendung:
Für einen 10 Liter Farbeimer lösen Sie 1 gehäuften EL EM Super Cera C Pulver in wenig Wasser oder Farbe auf und schütten es in die Farbe. Danach gut verrühren.
Auch in Kleber, Spachtelmasse und Tapetenkleister kann EM Super Cera C Pulver im gleichen Mischungsverhältnis (0,1-0,3%), dazu gegeben werden.

video-block
blockHeaderEditIcon
Videos zu EM

 

 
news-right
blockHeaderEditIcon
Gratis Ratgeber
Wertvolle Tipps zum Einsatz von EM bietet Ihnen unser Gratis-eBook.
newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail