*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Verbesserung der Wohnqualität
Ich möchte in meiner Wohnung Streichputz verarbeiten und habe gehört, dass es Möglichkeiten gibt, diesen zur Verbesserung der Wohnqualität mit EM zu versetzen. Können Sie mir dazu genauere Infos geben?
Angefragt und beantwortet von Guest am 07.10.2010 15:14 (4261 gelesen)
Antwort:

Geben Sie ca . 0,3% EM Super-Cera C Pulver (ca. 2-3 Esslöffel auf 10 Liter Streichputz) in den Streichputz und vemischen Sie es gut. Für Streichputz liegen mir keine Erfahrungsberichte vor aber zum Thema EM Super Cera C Pulver in Farbe sende ich Ihnen einen Bericht (Quelle: Forum rund um Effektive Mikroorganismen): "Meine Frau hat zwei Wände in unserem Schlafzimmer danach mit dieser Dispersionsfarbe gestrichen. Das Resultat ist, dass das Streichen sehr einfach ging und sie viel weniger Farbe verbrauchte, als eigentlich für eine so grosse Fläche angezeigt ist. Allgemein ist die Farbe durch Zugabe von EM-Keramikpulver intensiver geworden. Dies ist umso erstaunlicher, als nur sehr wenig Pulver zugegeben wurde."
  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail