*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

EM beim Bau
Wir bauen einen 100 Jahre alten Stall (zuerst waren Pferde, dann Kühe drin) zu Wohnzwecken um. Ich mache gerade den Putz runter, da der am meisten belastet ist. Kann ich das alte Mauerwerk mit EM behandeln? Anschließend möchte ich vormauern.
Angefragt und beantwortet von Jens Laaß am 14.08.2012 12:39 (3051 gelesen)

Antwort

Es empfiehlt sich, die Wände nach dem Entfernen des Putzes mit einer 1:50 EM Lösung einzusprühen. Als EM eignet sich in Ihrem Fall der Garten- und Bodenaktivator.


Zum Einsatz von EM beim Bau sende ich Ihnen einen Auszug aus unserem Ratgeber:

Anwendung:
Bei Putz, Zement, Mörtel, Tapetenleim u.ä. ist es günstig, Garten- und Bodenaktivator oder EMa in das Anmachwasser und EM Super-Cera C Pulver in die festen Bestandteile zu geben. Die EM Produkte müssen gut untergemischt werden, um eine optimale Verteilung zu gewährleisten.
Wichtig: Bitte darauf achten, dass sich die Trocknungszeiten verkürzen.

Bei Farbe wird das EM Super-Cera C Pulver (ca. 0,3%) direkt vor der Anwendung in die Farbe gemischt. Dadurch trocknet die Farbe schneller und wirkt kräftiger. Auch hier muss die Keramik gut in der Farbe verteilt werden.


 

Produkt

EM Super-Cera C Pulver

Garten- und Bodenaktivator oder EMa

Farbe

1 - 2 Esslöffel auf 10 Liter Farbe

 

Kalkputz innen

1 - 2 Esslöffel auf 10 kg Putz

20 - 50 ml auf 1 Liter Wasser

Kalk-Zement-Putz

1 - 2 Esslöffel auf 10 kg Putz

20 - 50 ml auf 1 Liter Wasser

Lehmwand

½ - 1 Esslöffel auf 10 kg Lehm

10 ml auf 1 Liter Wasser

Tapetenleim

1 Teelöffel auf 2 Liter Leim

10 ml auf 1 Liter Wasser

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail