*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

EM im Plumsklo
Wir haben in unserem Garten ein so genanntes "Plumpsklo". Bietet EM eine Möglichkeit, den Geruch zu binden und evtl. auch die Fäkalien zu zersetzen?
Angefragt und beantwortet von Guest am 24.03.2009 19:49 (6283 gelesen)

Antwort:

grundsätzlich sind Effektive Mikroorganismen sehr gut geeignet um Gerüche in Toilettenanlagen zu reduzieren. Gießen Sie in die Toilette ein bis zweimal täglich ca. einen halben Liter einer hoch dosierten EMa Lösung (auf 1 Liter Wasser ca. 100 ml EMa). Sollten Sie selbst kein EMa herstellen, können Sie auch eine Garten- und Bodenaktivator-Lösung nehmen. Wichtig ist, die Lösung gut zu verteilen, d.h. nehmen Sie am besten eine Gießkanne mit Brause oder eine Sprühflasche. Die Mikroorganismen reduzieren den Geruch und wandeln einen Teil des organischen Materials um.

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail