*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Moos zwischen den Pflastersteinen
Gibt es auch EM, um das Moos und Grünwuchs zwischen den Pflastersteinen zu unterbinden?
Oder haben Sie eine hilfreiche Strategie, den Hof nicht zu sehr vergrünen zu lassen?
Angefragt und beantwortet von Guest am 04.06.2014 09:59 (2068 gelesen)

Antwort:

Ich denke nicht, dass EM dafür so gut geeignet ist. Es würde zu lange dauern. Es gibt aber eine andere effektivere natürliche Lösung: Reines Soda (erhältlich im DM oder Rossmann) Sodawasser herstellen (5 EL Soda auf 5 Liter heißes Wasser) und in die Zwischenräume der Pflastersteine gießen und einwirken lassen. Moosbefallene Pflastersteine können Sie mit dem Sodawasser und Schrubber oder hartem Besen gleich mit säubern.

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail