*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Wohnung riecht nach Rauch
In meiner neuen Wohnung wurde früher stark geraucht und es nützt weder lüften noch ausmalen, um den Geruch zu beseitigen. Ein Bekannter hat mir empfohlen, die Wände mit EM zu behandeln. Könnte das helfen? Und könnten Sie mir dazu Tipps zukommen lassen?
Angefragt und beantwortet von Guest am 07.04.2014 11:42 (1662 gelesen)

Antwort:

Die Effektiven Mikroorganismen werden erfolgreich bei der Beseitigung von Gerüchen, z.B. bei Katzentoiletten, Stallreinigung und für das Raumklima eingesetzt. Für Ihre Wohnung empfehle ich Ihnen den EMIKO® Allzweckreiniger Zitrone , den Sie mit einer Sprühflasche im Raum und an den Wänden verteilen können. Als Sprühflasche für Räume eignet sich besonders die Pumpsprühflasche Super Star 1,25l , weil er besonders fein und lange sprüht. Anwendung: Geben Sie in die Sprühflasche 1 Essl. EM Reiniger auf 200ml Wasser. (Alle 2 Tage den Inhalt erneuern und zuvor die Sprühflasche mit heißem Wasser reinigen) Sprühen Sie nun die betroffenen Räume 1-2x täglich damit aus. Die Wände dabei auch kurz besprühen. Machen Sie dies, bis sich der Zigarettengeruch verflüchtigt hat. Wie lange es dauern wird, kann ich nicht sagen. Zigarettengeruch im Auto wurde bei uns sehr schnell damit behoben.

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail