*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Riechende Kopfhaut
Die Kopfhaut meiner 8 jährigen Tochter riecht unangenehm, auch direkt nach dem Haarewaschen. Nun habe ich gegoogelt und bin so auf EM1 gestoßen, das Leute mit Wasser mischen und sich damit die Haare waschen. Könnte ich das bei meiner Tochter anwenden, welches Produkt ist dafür geeignet und wie wäre das richtige Mischungsverhältnis?
Angefragt und beantwortet von Guest am 05.07.2013 11:05 (2880 gelesen)

Antwort:

Sie können nach dem Haarewaschen, einen Becher warmes Wasser mit 1 Kappe EM1 über Haare und Kopfhaut gießen. Nicht wieder ausspülen.

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail