*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Vermooster Rasen
Habe bereits gute Erfahrungen mit EM gemacht zur Darmsanierung und brauche jetzt einen Rat für meinen Rasen. Er ist total vermoost und in den letzen 5-6 Jahren zunehmend mit verschiedensten Unkräutern durchsetzt. Es ist kein Schattenrasen. Früher haben wir ihn auch vertikutiert, das hat letztendlich aber nicht zu einer wesentlichen Verbesserung geführt und nur durch Nachsähen und reichliches Düngen war ein halbwegs zufriedenstellender, aber sehr arbeitsintensiver Effekt zu erzielen. Habe mich schon im Buch über die Vorgehensweise informiert, frage mich aber, wie und womit anfangen. Ist vertikutieren oder entmoosen mit Eisensulfat zu Beginn sinnvoll/notwendig? Ausreichender Kompost wäre auch nicht vorhanden. Langfristig soll gemulcht werden. Wäre für eine "Arbeitsanleitung" dankbar.
Angefragt und beantwortet von Guest am 05.07.2013 10:59 (2932 gelesen)

Antwort:

Die Effektiven Mikroorganismen sorgen dafür, für die Pflanzen ein natürliches Milieu zu schaffen. Ob bei Ihrem Rasen das Moos und die Kräuter durch den Einsatz von EM komplett weg bleiben, weiß ich leider nicht. Allerdings habe ich vor einiger Zeit einen Birnbaum mit EM behandelt, der auf einer stark moosbewachsenen Wiese steht. Genau im Bereich unterhalb der Baumkrone, also dort, wo mit EM behandelt wurde, blieb der Moosbewuchs komplett weg.

Anwendung: Gießen Sie den Rasen mit einer 1:50 EMa - oder Garten- und Bodenaktivator-Lösung (200ml auf 10 Liter Wasser, also ca. 20 ml je m³). Wiederholen Sie dies alle vier Wochen. Zusätzlich können Sie einmalig je m² ein bis zwei Esslöffel Urgesteinsmehl gemischt mit EMX Super-Cera C zur Bodenverbesserung (ca. 3%, das heißt 30g Keramikpulver auf 1 kg Urgesteinsmehl) auf den Rasen streuen.

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail