*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

PH-Wert EMa
Ich habe zum ersten mal EMa hergestellt, der pH-Wert geht aber nicht unter 4,1; was habe ich falsch gemacht?
Angefragt und beantwortet von Guest am 05.07.2013 09:34 (2570 gelesen)

Antwort:

Es gibt viele Gründe , weshalb der pH Wert beim EMa zu hoch ist. Es ist auf jeden Fall ein Hinweis darauf, dass sich die Milchsäurebakterien nicht richtig vermehrt haben. Ursachen können falsche Dosierungen, falsche Zutaten, Elektrosmog, zu kurze Fermentation, falsche Temeperaturen, unsaubere Geräte und vieles mehr sein.

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail