*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Fütterung bei Katzen
Wie füttert man denn das den Katzen, gibt man das ins Futter? Schmeckt das neutral?
Angefragt und beantwortet von Guest am 04.07.2013 11:44 (2437 gelesen)

Antwort:

egal ob PetCare Ergänzungsfuttermittel flüssig oder Bokashi, es wird beides unter das Futter gemischt. Man beginnt mit ganz kleinen Mengen und steigert in 5 Tagen auf 1-2 Teelöffel (je nach Größe der Katze) Es schmeckt beides säuerlich. Doch mit Gewöhnungszeit dürfte es dann keine Probleme geben. Alternativ können Sie es auch in etwas Quark, Joghurt oder Hüttenkäse rühren. Unser Hund frißt es gern mit Biokokosöl. Einfach ausprobieren.

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail