*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Schimmelflecken im Bad
In unserem Badezimmer zeigt sich immer mehr rosa-graue Schimmelflecken in den WandFugen der Dusche. Sie lassen sich nicht ganz abbürsten.
Ich würde gerne wissen, o ich da EM1, Em blond oder der Citrusreiniger bestellen sollte. Der Schimmel soll ja auf Dauer fortbleiben.
Angefragt und beantwortet von Jens Laaß am 28.03.2013 10:14 (2655 gelesen)

Antwort:

die Kombination EM, Scheuermilch und Gemüse-oder Handbürste (Scheuerschwamm) hat sich zur Entfernung der Schimmelflecken bewährt. Dazu sprühen Sie EM-Badreiniger oder EM Multiclean 500ml Sprühflasche (speziell bei Schimmel) auf die Fliesen und Fugen und lassen es einige Minuten einwirken. Mit der Scheuerseite eines Schwammes oder einer Gemüsebürste können Sie nun die Beläge wegputzen. (Reicht das noch nicht, können Sie noch etwas Scheuermilch dazugeben.) Danach nochmals einsprühen und trocken wischen. Wichtig: Besonders durch Staunässe (hinter Duschvorhängen) bildet sich im Bad Schimmel. Deshalb ist der Luftaustausch im Bad sehr wichtig. Nach jedem Duschen oder Baden empfiehlt es sich, die Fliesen und besonders die Fugen, mit EM-Reiniger zu besprühen und nach 15 Min. trocken zu wischen.

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail