*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Neue Beete mit EM
Ich baue gerade zwei Hochbeete (3 x 1,2 mtr)und möchte von Anfang an mit EM Effektive Mikroorganismen arbeiten. Können Sie mir raten, wie ich am besten vorgehe?
Angefragt und beantwortet von Guest am 19.10.2010 15:28 (4830 gelesen)
Antwort:

Sprühen Sie das Ausgangsmaterial vor dem Aufschichten mit einer EMa - oder Garten- und Bodenaktivator Lösung (1:10, d.h. auf 5 Liter Wasser ca. 0,5 Liter EM ) feucht ein. Gießen Sie das Hochbeet nach der Fertigstellung noch einmal mit einer 1:20 EMa - oder Garten- und Bodenaktivator Lösung. Im Frühjahr das Hochbeet ca. 3 Wochen vorm Bepflanzen ebenfalls mit einer 1:20 Lösung gegossen. Danach ist die Behandlung mit EM Effektive Mikroorganismen wie bei normalen Beeten.
  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail