*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Neue Beete mit EM
Ich baue gerade zwei Hochbeete (3 x 1,2 mtr)und möchte von Anfang an mit EM Effektive Mikroorganismen arbeiten. Können Sie mir raten, wie ich am besten vorgehe?
Angefragt und beantwortet von Guest am 19.10.2010 15:28 (5562 gelesen)
Antwort:

Sprühen Sie das Ausgangsmaterial vor dem Aufschichten mit einer EMa - oder Garten- und Bodenaktivator Lösung (1:10, d.h. auf 5 Liter Wasser ca. 0,5 Liter EM ) feucht ein. Gießen Sie das Hochbeet nach der Fertigstellung noch einmal mit einer 1:20 EMa - oder Garten- und Bodenaktivator Lösung. Im Frühjahr das Hochbeet ca. 3 Wochen vorm Bepflanzen ebenfalls mit einer 1:20 Lösung gegossen. Danach ist die Behandlung mit EM Effektive Mikroorganismen wie bei normalen Beeten.
  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail