*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

Gestank in der Wohnung
Ich habe die Pfanne auf dem Ceranfeld vergessen und der Fisch verbrannte und verkohlte. Nun habe ich einen fürchterlichen Gestank in der Wohnung der auch durch ständiges lüften nicht weggeht. Als ehemaliger em - Anwender bin ich auf die Idee gekommen die Wände mit EM Effektive Mikroorganismen zu besprühen?
Angefragt und beantwortet von Guest am 19.10.2010 14:09 (3454 gelesen)

Antwort:

Sprühen Sie Ihre Wände und Möbel in den ersten zwei-drei Tagen mit einer 1:20 EM Effektive Mikroorganismen - Lösung (2 Verschlusskappen EM1,EMa oder Emiko blond auf 1/4 Liter Wasser) 2-3 mal täglich ein (nicht zu nass). Danach können Sie je nach Bedarf die Mengen reduzieren oder komplett weglassen. Verbrauchen Sie die Lösung innerhalb von 24 h und mischen Sie dann neu. Als EM Effektive Mikroorganismen nutzen Sie bei hellen Wänden und Möbeln am Besten das Emiko blond, ansonsten geht auch EMa oder der Garten- und Bodenaktivator.
  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail