*
top
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung

EM gegen Ölfilm auf Wasser
Ich saniere ein altes Gebaeude. Am Stall habe ich eine riesige Zysterne entdeckt, die mit Wasser gefuellt ist. Oben auf schwimmt ein Oelfilm. Wir haben das Wasser in Wannen gepumpt und mit einem Pulver, wie es die Feuerwehr benutzt, bestreut zum Aufsaugen des Oels. Kann ich das Wasser auch mit dem EM-X Cera Pulver behandeln?
Angefragt und beantwortet von Guest am 19.10.2010 13:51 (3721 gelesen)

Antwort:

Die Effektiven Mikroorganismen sind sehr gut in der Lage Fette abzubauen, so werden diese zum Beispiel in Großküchen zum säubern von Fettabscheidern genutzt. Hierfür verwenden Sie am besten EMa (wenn Sie haben) oder den Garten- und Bodenaktivator. Sprühen Sie den Ölfilm mit einer EMa oder Garten- und Bodenaktivator Lösung (1:10) kräftig ein und lassen Sie es mindesten 24h einwirken. Wiederholen Sie dies bei Bedarf mehrmals.
  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter
Bitte ja aktivieren, damit die Anmeldung verarbeitet wird.

bookmarken
blockHeaderEditIcon
EM-Sanierung weiterempfehlen 
 Bookmark and Share
navi-grundlagen
blockHeaderEditIcon
  Grundlagen
 Was ist EM?
 EMa Herstellung
 EMa Video
 Historie
 
navi-anwendungen
blockHeaderEditIcon
navi-service
blockHeaderEditIcon
fussnote
blockHeaderEditIcon
© Jens Laaß -  EM-Sanierung - Portal für Effektive Mikroorganismen - EM-Berater - Wernigerode - Tel. 0 39 43 - 26 74 90
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail